AIRWATCH MK1.2

Flexibel einsetzbare Bereichs-Überwachung

Die AirWatch ist Ihre Lösung für eine sichere Bereichs-Überwachung verschiedener Gase. Basierend auf gemessenen Werten und Alarmen können Geräte ein- oder ausgeschaltet werden. Alle Daten werden protokolliert und optional werden zudem Mitarbeiter aus der Ferne über die vorhandenen Gaskonzentrationen informiert.

Die AirWatch ist ein Sicherheitsbereichsmonitor mit Pumpe, Controller, Alarm und Schalter. Er kann im Falle eines Gasalarms eine Vielzahl von Geräten einschalten, von Generatoren über Atemluftanlagen bis hin zu Stromversorgungen. Mit der optionalen Wireless-Funktion können mehrere AirWatches miteinander verbunden werden. Die Daten werden auf dem PC/Laptop oder auf einer SD-Karte im Gerät selbst gespeichert, wobei die Echtzeit-Informationen ein übersichtliches Gesamtbild der jeweiligen Standorte anzeigen. Es sind viele Konfigurationen möglich, so dass die AirWatch sehr flexibel eingesetzt werden kann, entweder im Standalone-Modus oder als Teil eines kompletten Systems.

Merkmale
• Funktioniert im Standalone-Modus oder als Teil eines drahtlosen Netzwerks (Mesh)
• Schaltet Geräte automatisch ein/aus mit 3 eingebauten Relaiskontakten
• Entwickelt für anspruchsvolle Umgebungen
• Im Innen- und Außenbereich einsetzbar
• Flexibel und programmierbar
• Eingebaute Pumpe
• Inklusive Notstrombatterie
• Einstellbare Alarme
• Beacon Sounder Option
• Empfänger + Software-Option
• Repeater verfügbar
• Wireless-Option bis zu 300 Meter
• Kann folgende Gase messen: O2, CO, CO LR, CO HR, CO comp. H2, H2S, H2S HR, SO2, NH3, HCN, PH3, CL2, NO2, NO, LEL-CAT, LEL-NDIR, CO2-NDIR und CO2-NDIR HR

Airwatch MK1.2 Geräte Spezifikationen

{"nl":"

\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n\r\n
Gas<\/strong><\/td>\r\nDetectable Gas Range<\/strong><\/td>\r\nResolution<\/strong><\/td>\r\nResponse Time T90<\/strong><\/td>\r\n<\/tr>\r\n
CO<\/td>\r\n0-2000 ppm<\/td>\r\n1 ppm<\/td>\r\n< 30s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
CO LR<\/td>\r\n0-200 ppm<\/td>\r\n20 ppb<\/td>\r\n< 20s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
CO HR<\/td>\r\n0-10000 ppm<\/td>\r\n5 ppm<\/td>\r\n< 50s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
CO comp. H2<\/td>\r\n0-2000 ppm<\/td>\r\n1 ppm<\/td>\r\n< 30s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
H2S<\/td>\r\n0-100 ppm<\/td>\r\n0.1 ppm<\/td>\r\n< 30s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
H2S HR<\/td>\r\n0-2000 ppm<\/td>\r\n1 ppm<\/td>\r\n< 25s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
SO2<\/td>\r\n0-50 ppm<\/td>\r\n0.1 ppm<\/td>\r\n< 35s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
NH3<\/td>\r\n0-100 ppm<\/td>\r\n0.1 ppm<\/td>\r\n< 80s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
HCN<\/td>\r\n0-100 ppm<\/td>\r\n0.1 ppm<\/td>\r\n< 70s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
PH3<\/td>\r\n0-10 ppm
0-2000 ppm<\/td>\r\n
0.01 ppm<\/td>\r\n< 60s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
CL2<\/td>\r\n0-50 ppm<\/td>\r\n0.01 ppm<\/td>\r\n< 60s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
NO2<\/td>\r\n0-20 ppm<\/td>\r\n0.01 ppm<\/td>\r\n< 50s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
NO<\/td>\r\n0-250 ppm<\/td>\r\n0.2 ppm<\/td>\r\n< 45s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
LEL-Cat<\/td>\r\n0-100%<\/td>\r\n1%<\/td>\r\n<10s for CH4<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
LEL-NDIR<\/td>\r\n0-100%<\/td>\r\n1%<\/td>\r\n<10\/30s for CH4<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
CO2-NDIR-LR<\/td>\r\n0-10000 ppm<\/td>\r\n10 ppm<\/td>\r\n< 30s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
CO2-NDIR<\/td>\r\n0-5%<\/td>\r\n0.01%<\/td>\r\n< 30s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
CO2-NDIR HR<\/td>\r\n0-100%<\/td>\r\n0.1%<\/td>\r\n< 30s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
O2<\/td>\r\n0-25%<\/td>\r\n0\/01%<\/td>\r\n< 15s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
PH3 - HR*<\/td>\r\n0-2000 ppm<\/td>\r\n1 ppm<\/td>\r\nResponse Unknown<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
SO2 - LR<\/td>\r\n0-50 ppm<\/td>\r\n0.01 ppm<\/td>\r\n< 30s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
THT<\/td>\r\n0-50mg³<\/td>\r\n0.3mg³<\/td>\r\n< 60s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
PID<\/td>\r\n0-20 ppm<\/td>\r\n0.01 ppm<\/td>\r\n< 5s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
PID<\/td>\r\n0-1000 ppm<\/td>\r\n0.2 ppm<\/td>\r\n< 3s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
PID<\/td>\r\n0-10000 ppm<\/td>\r\n2 ppm<\/td>\r\n< 3s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
H2 *<\/td>\r\n0-2000 ppm<\/td>\r\n1 ppm<\/td>\r\n< 35s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n
ETO *<\/td>\r\n0-100 ppm<\/td>\r\n1 ppm<\/td>\r\n< 300s<\/td>\r\n<\/tr>\r\n<\/tbody>\r\n<\/table>\r\n
Check AirWatch Sensor Specifications sheet for detailed sensor information
* For PH3 HR, H2 and ETO, please check at WatchGas for availability"}

  • Hervorragend geeignet für eine temporäre Überwachung, wo eine konstante Gasüberwachung erforderlich ist.
  • Überwachung von engen Räumen und Bereichen
  • Reinigungstätigkeiten
  • Wasseraufbereitung
  • Petrochemische Industrie
  • Schiffswerften
  • Stillstands-Überwachung
  • Transport, Verladung, Entladung
  • (Container-)Begasung
  • Krankenhäuser
  • Baustellen und Erdbauarbeiten

  • AIRWATCH MK1.2
    Flexible Gasüberwachung - Datenblatt

  • AIRWATCH MK1.2
    Flexible Gasüberwachung - Schnellstart-Anleitung

  • AIRWATCH MK1.2
    Flexible Gasüberwachung - Handbuch

  • AIRWATCH MK1.2
    Flexible Gasüberwachung - Modbus-Protokoll

  • AIRWATCH MK1.2
    Flexible Gasüberwachung - Sensor-Spezifikationen

  • AIRWATCH MK1.2
    Flexible Gasüberwachung - Ordner

  • AIRWATCH MK1.2
    Flexible Gasüberwachung - Kabeltyp

  • AIRWATCH MK1.2
    Anwendungshinweis 501-1: Verwendung der AirWatch zur Steuerung von Maschinen

  • AIRWATCH MK1.2
    Anwendungshinweis 501-2: Verwendung des AirWatch zur Begasung

  • AIRWATCH MK1.2
    Anwendungshinweis 501-3: Verwendung des AirWatch zur Überwachung von Kälteanlagen

  • AIRWATCH MK1.2
    Anwendungshinweis 501-4: Verwendung des AirWatch für den erweiterten CO2-Bereich

  • AIRWATCH MK1.2
    Anwendungshinweis 501-5: Verwendung des AirWatch für die Überwachung / auf begrenztem Raum

  • AIRWATCH MK1.2
    Anwendungshinweis 501-6: Verwendung des AirWatch zur Überwachung von Atemluftkompressoren