COMBI 16/64/80

Combi Steuereinheit Wandmontage

Der Combi 80 Addressable wurde für den Betrieb in einer Vielzahl von Umgebungen entwickelt, von gewerblichen Räumen bis hin zu Industrieanwendungen, die eine Überwachung von Gefahrenbereichen erfordern.
Typische Einsatzorte sind öffentliche Gebäude, Parkhäuser, Tunnel, Brauereien, Kesselanlagen, Wasseraufbereitungsanlagen, Heizungs- und Lüftungsanlagen, Produktionsanlagen, Gartenbau, Hotels und Büros.

  • 1 bis 64 adressierbare Sensoren
  • 1-16 direkte 4~20mA Sensoren - 2/3-adrig
  • 1 - 8 steckbare direkte katalytische Karten
  • Netzwerk mit bis zu 16 Controllern für bis zu 1024 adressierbare Sensoren + Direktsensoren
  • Einzelnes 4-Kern-Sensornetzwerk (adressierbar)
  • Parametereinstellung über PC oder Bedienfeld
  • 3 Alarmstufen mit der Option Zeit bis zum Alarm
  • Adressierbares Relaismodul - 4-, 8- und 32-Wege-Option
  • Kontinuierliche Datenaufzeichnung über PC - Option (Combi Soft)
  • Automatische Sicherheitscheck-Diagnose/Systemüberwachung
  • Systemverwaltung über Fernzugriff

Sensoroptionen:

  • 1-64 adressierbar - CANbus - und/oder 16 direkt 4~20mA
Messwertanzeige:
  • Brennbare Gase - UEG, %Vol.
  • Giftige Gase - ppm, %Vol.
  • Sauerstoff - %Vol. - Abnahme/Anreicherung
  • Kältemittel - ppm
  • Beliebiger 4~20mA-Transmitter