Erkennen Sie Styrol (C8H8) in Ihrer Anwendung?

Die pharmazeutische Industrie und Parfümerien verwenden kleine Mengen von Styrol als Zusatzstoff in Parfüms und Medikamenten. Es wird auch in der chemischen Industrie als Lösungsmittel zur Synthese von Polyesterharzen verwendet.

C8H8 ist ein farbloses oder manchmal gelbliches, aber krebserregendes Gas mit leichtem Geruch, das ab 0,15 ppm nachweisbar ist. Dieser Stoff ist beim Einatmen sehr schädlich und kann Haut und Augen reizen (R36/38).

Benötigen Sie ein Styrol-Gaswarngerät? Wir haben den WatchGas NEO und den POLI PID für Sie im Sortiment.

Gaswarngeräte für Styrolo C8H8