Kennen Sie die Gefahr die von Sauerstoffmangel ausgeht?

Sauerstoff (O2)-Mangel kann im Handumdrehen entstehen, besonders bei der Arbeit mit Stickstoff (N2). Krankenhäuser, Labore und die Lebensmittelbranche arbeiten mit Stickstoff, um Produkte zu verpacken oder ihn als Kühlmittel zu verwenden.

Der Sauerstoffgehalt in einer normalen Umgebung liegt normalerweise bei 20,9 % Vol. Wenn ein Stickstoff-Leck vorhanden ist, sinkt der Sauerstoffgehalt schnell unter 18 % Vol. Dieser Sauerstoffgehalt stellt sofort eine Gefahr für die Gesundheit aller Anwesenden Personen dar. Um ein Leck schnell zu erkennen, kann die WatchGas PDM-Serie so programmiert werden, dass sie den Benutzer bei einem voreingestellten Grenzwert warnt.

Möchten Sie mehr über das PDM, PDM+ oder die Anwendungen erfahren? Nehmen Sie Kontakt auf oder wenden Sie sich an den WatchGas-Händler in Ihrer Nähe.

Gefahr die von Sauerstoffmangel ausgeht